XWEB300D
XWEB300D

Alarmmanagement und -steuerung

Dieses System eignet sich hervorragend für Installationen von sechs bis 18 Geräten, etwa an Tankstellen, in Lebensmittelmärkten oder in kleinen Lagereinrichtungen. Die einfache DIN-Schienenmontage (4 DIN) und die Ausführung ohne lokale Benutzeroberfläche machen XWEB300D zur idealen Lösung für den Fernzugriff (per Modem) auf Anlagen. Der lokale oder Fernzugriff vom PC aus ist ohne spezielle Software möglich und erfolgt über gängige Webbrowser (Microsoft Internet Explorer® oder Firefox®). Die Daten werden auf Webseiten angezeigt. Der günstige Preis erlaubt den Einsatz dieses Webservers für Anwendungen mit nur einem Regler, etwa für eine Verdichter-Verbundanlage oder für medizinische Präzisionsklimatisierung.

Der Webserver überprüft das Gerät und benachrichtigt das Support-Center im Fall eines Fehleralarms per Fax, SMS oder E-Mail.

Dank des LAN-Anschlusses ist die Verbindung (auch über Internet) zum XWEB300D einfach und sicher und erfordert keine spezielle Software. Es können sämtliche Variablen von Reglern angezeigt und alle Parameter und Alarme verwaltet werden. Mithilfe eines Java-Applets können umfassende visuelle Berichte erstellt werden.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu der Baureihe zu erhalten.