XEV20D
XEV20D

Programmierbare Lösungen

  • Unterstützung für ein-/zweipolige Schrittventile, z. B. ALCO, SPORLAN, DANFOSS, SAGINOMIA und PARKER
  • Ideal für die Überhitzungsregelung
  • Höhere Energieeinsparungen
  • Ein- oder Zweikreis
  • Analoge Temperatureingänge (NTC, PTC, Pt1000)
  • Analoge Druckeingänge (0–5 V, 4–20 mA)
  • DIP-Schalter mit vier Positionen zur Einstellung der Adresse
  • LAN-Ausgang zur Verbindung mit anderen Treibern oder parametrischen Reglern
  • CAN Bus-Ausgang zur Verbindung mit Reglern der iPro-Baureihe
  • Bis zu 15 Treibermodule über den seriellen CAN Bus-Ausgang anschließbar
  • Verfügbare Gassorten: R-22, R-134A, R-404A, R-407, R-410, R-507

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu der Baureihe zu erhalten.