IC100 iCHILL
IC100 iCHILL

(1 Kreis – 2 Verdichter)

Der IC100 ist Dixells Antwort auf die Steuerungs- und Regelungsanforderungen von Einkreis-Kaltwassersätzen und -Wärmepumpen (Gas- und Wasserumkehr) – mit bis zu zwei Verdichtern oder einem Verdichter mit Leistungsstufen – in Form eines kompakten Geräts. Er ermöglicht die Regelung und Steuerung von Systemen wie: Luft/Luft („Dachanlage“), Luft/Wasser, Wasser/Wasser, Verflüssigereinheit, Kältetrockner. Die erweiterten Multifunktionsregler sind in den Formaten CX und L erhältlich, um unterschiedlichen Platzbedingungen gerecht zu werden.

  • Einzelverdichter-Stand-By
  • Erzwungene Abtauung
  • Kombinierte Abtauung
  • Doppelverdichter-Arbeitsweise
  • Polaritätsregelung über Open-Collector-Ausgang
  • Entladefunktion
  • Alarmsteuerung, sogar im Stand-By- oder Remote-Off-Modus
  • Passwort für Alarmrücksetzung
  • Ausgang mit 4–20 mA für Verflüssigungsregelung
  • NTC, radiometrischer Analogeingang mit 4–20 mA und 0–5 V
  • Interne Datenprotokollierung (bis zu 50 Alarme)
  • Echtzeituhr
  • Energieeinsparung
  • Einfache Programmierung über HOT KEY oder PC (PROG TOOL KIT)
  • Serieller TTL-Ausgang (umwandelbar in RS485) mit ModBUS-Protokoll

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu der Baureihe zu erhalten.