Halbhermetische Verdichter – Modelle
 
 
Semi Hermetic Comp. High Efficiency Discus - R407C
Der Hauptunterschied zwischen Discus™ und herkömmlichen Hubkolbengeräten besteht im Ventilplattendesign. Die Discus™-Ventilplatte ermöglicht dem Kältemittel den Eintritt in die Zylinder bei minimaler Wärmezunahme, während die Hohlräume auf der Saugseite das Gas gleichmäßig leiten und so Verluste auf ein Minimum reduzieren. Dies führt zu höherer Kälteleistung durch verringerte Schadräume. Dadurch steigt die Effizienz im Vergleich zu herkömmlichen „kostengünstigen“ Zungenventil-Verdichtern um bis zu 12 %. Das Resultat sind niedrigere Betriebskosten für den Anwender. Zu den wichtigsten Funktionen und Vorteilen zählen:
  • Höchste Effizienz auf dem Markt, unabhängig von Kältemittel und Betriebsbedingungen
  • Integrierte Ölpumpe und höchste Zuverlässigkeit durch elektronischen Öldruckschalter OPS2
  • Zwei Motorgrößen je Hubvolumen, optimiert für unterschiedliche Anwendungen
  • Weiter Einsatzbereich: erlaubt die Verwendung nur eines Modells sowohl für Normal- als auch für Tiefkühlanwendungen mit äußerst niedriger Verflüssigungstemperaturgrenze von minimal +5 °C
  • Leistungsregelung durch blockierten Sauggasstrom oder mithilfe von Frequenzumrichtern von 25 bis 60 Hz
  • Verdichter universell für unterschiedliche Kältemittel – ein Modell, das den Einsatz vieler Standardkältemittel gestattet
ModellVerdichterdatenMotorversionen(2)
 Nenn-PSKälteleistung220/240-1-50380/420-3-50
PSkW(1) R407C
2DC-50X 5,06,7 AWM
2DD-50X 5,07,9 AWM
2DL-75X 7,510,0 AWM
2DB-75X 7,512,5 AWM
3DC-100X 10,017,0 AWM
3DS-150X 15,023,0 AWM
8DH-500X 50,065,2 AWM
8DJ-600X 60,078,2 AWM
(1) kW bei Standardbedingungen für: R407C, Verdampfung -10°C, Kondensation 45°C, Sauggasleitung 20°C, Unterkühlung 0K (Taupunktdaten)
(2) Motorversionen : Für alle anderen Motorversionen kontaktieren Sie bitte unsere Vertriebsniederlassungen