Halbhermetische Verdichter für Kältetechnik
Halbhermetische Verdichter für Kältetechnik

Schon seit Jahren sind die halbhermetischen Verdichter von Emerson die effizienteste Wahl in Sachen Kältetechnik. Discus™-Verdichter sind in Bezug auf Energieeffizienz bereits seit Jahrzehnten marktführend und bieten eine bis zu 10 % höhere Effizienz als alle Hubkolbenverdichter mit Ventilzungen Technologie, die von anderen Herstellern angeboten werden. Solche Verdichter werden zwar in puncto Leistung den grundlegenden Marktanforderungen gerecht, können sich jedoch in Bezug auf die Energieeffizienz weder mit den Discus-Modellen noch mit der neuen Stream Produktlinie messen.

 

Stream-Baureihe:

  • Ein Modell für die verschiedenen Kältemittel R404A, R407F, R407A/C, R134a und R22
  • Neue Baureihe von 4- und 6-Zylinder-Modellen zwischen 62 und 153 m3/h
  • Erweiterte Kälteleistung und bis zu 15 % effizienter als der nächstbeste Verdichter eines anderen Anbieters
  • CoreSense™ Diagnostics-Technologie für erweiterten Schutz, Diagnose und vorbeugende Wartung 
  • Kontinuierliche Leistungsregelung bei Verwendung eines Frequenzumrichters 
  • Optionale Schalldämmgehäuse für eine Absenkung des Geräuschpegels um 10 bis 15 dBA

Stream Digital Baureihe:

  • Ein Modell für die verschiedenen Kältemittel R404A, R407C, R134a und R22
  • Kontinuierliche Leistungsregelung von 50 bis 100 % (4-Zylinder-Modell) und 33 bis 100 % (6-Zylinder-Modell) ermöglicht die perfekte Anpassung von Leistung und Energieverbrauch an die jeweilige Last
  • Wirtschaftliche und zuverlässige Alternative zu Frequenzumrichtern
  • Präzise Saugdruckregelung mit entsprechenden Energieeinsparungen und konstanten Verdampfungstemperaturens
  • Ähnlich schnelle und einfache Integration in Kälteanlagen wie bei allen anderen Standardverdichtern

Stream-Baureihe für transkritische CO2-Anwendungen:

  • Ausgelegt für Zuverlässigkeit und Leistung bei R744-Anwendungen
  • Extrem geräusch- und vibrationsarm
  • Kompakte Abmessungen
  • Kontinuierliche Leistungsregelung mit Frequenzumrichter
  • Emerson CoreSense Diagnostics-Technologie für erweiterten Schutz, Diagnose und vorbeugende Wartung

Discus-Baureihe:

  • Ein Modell für die verschiedenen Kältemittel R404A, R134a, R407C und R-22
  • Höchste Effizienz auf dem Markt, unabhängig von Kältemittel und Betriebsbedingungen 
  • Niedrige Verflüssigungsgrenze von 5 °C
  • Kompatibel mit Frequenzumrichtern von 25–60 Hz
  • Digital-Technologie für Leistungsregelung von 10 bis 100 %
  • Integrierte Ölpumpe und maximale Zuverlässigkeit durch elektronischen Öldruckschalter OPS2

S-Baureihe:

  • Ein Modell für die verschiedenen Kältemittel R404A, R-134a, R407C und R22
  • Integrierte Ölpumpe für maximale Zuverlässigkeit 
  • Niedrige Verflüssigungsgrenzen
  • K- und L-Baureihe von 2-Zylinder-Verdichtern mit 0,5 bis 4 PS, ideal für Verflüssigungssätze oder Transportanwendungen
  • 2S-, 3S-, 4S-, 6S- und D8S-Baureihe von 2- bis 8-Zylinder-Verdichtern für Verbundanlagen in Supermärkten und für Prozesskühlungsanwendungen

Zweistufige Baureihe:

  • Für Kältemittel R404A und R22
  • Für extreme Tiefkühlanwendungen konzipiert
  • Umfangreicher Einsatzbereich, bis zu -60 °C Verdampfung
  • Mit 15 bis 25 PS erhältlich

Die Stream-Baureihe ist Emersons neue Produktlinie von halbhermetischen Hubkolbenverdichtern, die mit dem Ziel entwickelt wurde, die Effizienz des Discus-Verdichters weiterhin zu steigern. Es handelt sich um eine neue Baureihe von 4- und 6-Zylinder-Verdichtern, welche in Verbindung mit den HFKWs von heute und den aufstrebenden natürlichen Kältemitteln mit geringem Treibhauspotenzial eine erstklassige Leistung bieten. Die Verdichter der Stream-Baureihe wurden eigens für Tiefkühl- und Normalkühlanwendungen konzipiert und werden die S- und Discus-Baureihen auf lange Sicht ersetzen.

Die innovativen Technologien von Emerson, darunter die Discus- und Stream-Technologie, Digital für stufenlose Leistungsregelung, CoreSense Diagnostics für erweiterten Schutz, Diagnose und vorbeugende Wartung oder das Schalldämmgehäuse von Emerson, geben Herstellern, Installateuren und Verbrauchern die geeigneten Mittel an die Hand, um die CO2-Bilanz von Anlagen zu reduzieren und den Systemaufbau, die Effizienz, die Geräuschentwicklung sowie die Zuverlässigkeit zu optimieren. Gleichzeitig kann eine lange Lebensdauer der Anlagen sichergestellt und die Kapital- und Betriebskosten gesenkt werden.

Die Baureihe der halbhermetischen Verdichter von Emerson bietet viele Vorteile:

    •  Effizienz: Die „Puck“-förmigen Ventile der Discus-Baureihe ersetzen herkömmliche „Membran“-Ventile und werden in den Ventilplate integriert. Durch diesen speziellen Aufbau wird der schädliche Raum in der Ventilplatte beseitigt und die größtmögliche Verdichtereffizienz bereitgestellt.
    •  Verdichter für mehrere Kältemittel: Jedes Modell ist mit den gängigsten Kältemitteln kompatibel, was zu geringerer Produktkomplexität führt und den Aufbau von Anlagen vereinfacht.
    • Einfache kontinuierliche Leistungsregelung bei Verwendung von Digital-Technologie für stufenlose Regelung von 10 bis 100 %.
    • Leiser Betrieb: Stream Verdichter sind durch den Einsatz von Schalldämmgehäuse ideal für geräuschkritische Anwendungen geeignet und damit die leisesten Anlagen in diesem Marktsegment.
    •  Erweiterter Schutz, Diagnose und vorbeugende Wartung mit CoreSense Diagnostics

Wählen Sie Ihren Kälteverdichter nach Anwendung und Kältemittel aus: 

 Kältemittel

S-SERIES

DISCUS

Stream

STREAM DIGITAL

2-STUFIG

BOOSTER

R-404A

 NK    TK

 NK    TK

NK   TK

NK     TK

 TK

 TK

 R-407C

 NK

 NK

NK

 NK

 

 

 R-134a

 NK

 NK

NK

 NK

 

 

 R-22

NK     TK

 NK    TK

NK  TK

NK     TK

TK 

TK 

 R-744 (CO2)

 

 

NK   TK

 

 

 

 R407A

 

 

NK

NK

 

 

 R407F

 

 

NK

NK