Multiscroll
Multiscroll

Durch die Verwendung mehrerer Verdichter in einem oder mehreren Kältekreisläufen kann die Systemleistung geregelt werden. Im Gegensatz zu Schraubenverdichtern gibt es bei Multiscroll-Lösungen keine Einschränkungen in Bezug auf den Einsatzbereich und keine vorgegebene Mindestlaufzeit unter allen Bedingungen. Außerdem ist kein volles Hubvolumen nötig, um eine ausreichende Schmierung zu garantieren.

Vorteile

  • Montagekosten: kostengünstigste Art der Leistungsregelung
  • Keine Probleme mit elektromagnetischen Interferenzen
  • Ölreguliersystem: keine zusätzlichen Geräte für die Ölregulierung erforderlich
  • Zuverlässigkeit: geprüfter Copeland™-Aufbau
  • Flexibilität: umfassende Möglichkeiten für den Systemaufbau mit einer begrenzten Anzahl von Verdichtermodellen
  • Effizienz: hohe Teil- und Volllasteffizienz

Zahlreiche Möglichkeiten zur Kombination mehrerer Verdichter
Die grünen Zellen zeigen die möglichen Kombinationen sowie die Kälteleistung in kW unter Bedingungen gemäß EN12900.

 Klicken Sie hier, um eine Tabelle mit den Verdichter-Kombinationsmöglichkeiten anzuzeigen.

Pro Gerät können bis zu sechs oder acht Verdichter verwendet werden, was bedeutet, dass abhängig von der gleichen oder ungleichen Kombination bis zu 12 Leistungsstufen realisiert werden können, indem einzelne Verdichter hinzu- und abgeschaltet werden.

 
Durch die Verwendung mehrerer Verdichter in einem oder mehreren Kältekreisläufen kann die Systemleistung geregelt werden