Neues, erweitertes Portfolio von halbhermetischen Verdichtern für Normal-und Tieftemperatur-R744-Anwendungen
 
Neues, erweitertes Portfolio von halbhermetischen Verdichtern für Normal-und Tieftemperatur-R744-Anwendungen
AACHEN, 15. Oktober 2014 – Emerson Climate Technologies, ein Unternehmen der Emerson-Gruppe (NYSE: EMR), stellt seine erweiterte Baureihe von halbhermetischen Verdichtern für R744-Anwendungen in Form von drei neuen Modellen für Normalkühlung und drei neuen Tieftemperatur-Modellen auf der Chillventa in Nürnberg vor. Die erweiterte Stream 4MTL-Reihe besteht aus sechs Verdichtern für Normalkühlung und bietet Kälteleistungen von 9 bis 37 kW für transkritische R744-Anwendungen. Die neu eingeführte Stream 4MSL-Reihe eignet sich für unterkritische R744-Tiefkühlanwendungen. Sechs Verdichter decken Tiefkühlleistungen von 7 bis 32 kW ab. Die Stream 4MSL-Reihe eignet sich für einen hohen Stillstandsdruck.
 
Die CO2-Verdichter der Stream-Baureihe zeichnen sich durch einen Auslegungsdruck von 90 bar (Saugdruck) bzw. 135 bar (Verdichtungsdruck) aus. Durch den Einsatz von Hochdruck-Konstruktionen bei Boostersystemen für den Normal- und Tiefkühlbereich wird gewährleistet, dass das Kältesystem bei Stromausfall oder längerem Nichtbetrieb vollständig stabil bleibt, keine Betriebsunterbrechung auftritt oder Kältemittel austritt.
 
Alle Verdichtermodelle der Stream-Reihe sind für den Betrieb mit Frequenzumrichtern geeignet und mit dem Diagnosemodul CoreSense™ ausgestattet, einem elektronischen Modul, das den Verdichter effektiv schützt sowie fortschrittliche Diagnose- und Kommunikationsoptionen bietet. So wird bei niedrigeren Wartungskosten und längeren Betriebslaufzeiten eine verbesserte Systemzuverlässigkeit gewährleistet. Mit der CoreSense-Technologie können Servicetechniker systembezogene Probleme schneller oder sogar vor ihrem Auftreten diagnostizieren. So bleiben Kältesysteme während der gesamten Lebensdauer in einem optimalen Zustand. Das Diagnosemodul speichert Kenn- und Betriebszeitdaten des Verdichters. Zudem ist es möglich, die Leistungsaufnahme einzelner Verdichter zu überwachen.
Copeland™ Stream CO2-Verdichter für Normal- und Tieftemperatur-R744-Anwendungen
 Copeland™ Stream CO2-Verdichter für Normal- und Tieftemperatur-R744-Anwendungen
 
Eine PDF-Version dieses Artikels herunterladen.
Bilder dieser Mitteilung herunterladen
 
Über Emerson
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist weltweit führend in den Bereichen Technologie und Engineering. Emerson liefert weltweit innovative Lösungen für die Industrie-, Handels- und Verbrauchermärkte. Das Unternehmen besteht aus fünf Geschäftsbereichen: Process Management, Industrial Automation, Network Power, Climate Technologies und Commercial & Residential Solutions. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2013 erreichte 24,7 Milliarden US Dollar. Für mehr Informationen besuchen Sie uns unter: www.emerson.com

Über Emerson Climate Technologies
Emerson Climate Technologies ist ein Unternehmen der Emerson Gruppe und weltweit führend in den Bereichen Lüftung, Kälte-, Klima- und Heiztechnik für Privathaushalte sowie industrielle und gewerbliche Anwendungen. Die Gruppe vereinigt führende Technologien mit bewährtem Engineering, Design, Vertrieb, Ausbildung und Services und bietet Kunden dadurch weltweit integrierte, maßgeschneiderte Lösungen. Produkte und Dienstleistungen von Emerson Climate Technologies, zu denen führende Marken wie Copeland Scroll™, Dixell™ und Alco Controls™ zählen, erhöhen den menschlichen Komfort, halten Lebensmittel frisch und schützen die Umwelt. Für mehr Informationen besuchen Sie uns unter: www.emersonclimate.eu
 
 
 
 
Share