Emerson Climate Technologies stellt Copeland Scroll™ Modelle mit Drehzahlregelung für gewerbliche und Wohnkomfort-Anwendungen vor
 
Emerson Climate Technologies stellt Copeland Scroll™ Modelle mit Drehzahlregelung für gewerbliche und Wohnkomfort-Anwendungen vor
  • Copeland Scroll ZPV-, ZHV- und ZHW- drehzahlgeregelte-Verdichter Baureihen  für R410A
  • Für den Einsatz in Gewerbe- und Wohnbauten
AACHEN, 15. Oktober 2014 – Auswirkungen auf die Umwelt, Verbesserung der CO2-Bilanz und Verringerung des Energieverbrauchs sind zentrale Themen auf der diesjährigen Fachmesse Chillventa. Neue rechtliche Vorhaben wie die EU-Richtlinie zu erneuerbaren Energiequellen (RES), die auf die EU-Richtlinie zur Energiebilanz von Gebäuden (EPBD) zurückgehende Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie die Ökodesign-Prinzipien sollen die Verwendung von Primärenergie und Energieeffizienz bei Wärmetechnik- und Kältesystemen fördern. Emerson Climate Technologies, ein Unternehmen der Emerson-Gruppe (NYSE: EMR), stellt drei Baureihen von Copeland Scrollverdichtern mit Drehzahlregelung für Wärmetechnik- und umkehrbare Systeme vor. Die Copeland Scroll drehzahlgeregelte -Technologie ermöglicht Systemherstellern die Einhaltung von Effizienzvorgaben und bietet erhebliche Energieeinsparungen.
 
Die Copeland Scroll ZPV drehzahlgeregelte -Baureihe mit Modellen von ZPV018 bis ZPV063 (3 bis 38 kW Kälteleistung) bietet hervorragende Leistung beim Einsatz für reversible Kaltwassersätze, Tieftemperatur-Wärmepumpen, Präzisions-Kältesysteme und Dachgeräte. Das größere Modell, ZPV063, kann bei Tandem-Montage eine Leistung von bis zu 64 kW erzielen. Die Einführung des Modells ZPV096 im Frühjahr 2016 wird den Leistungsbereich auf bis zu 85 kW pro Kreislauf ausweiten.
 
Die ZHV und ZHW drehzahlgeregelte -Baureihen hingegen sind für Wärmetechnik optimiert. Die Copeland Scroll ZHV-Verdichter wurden für reversible Wärmepumpen entwickelt. Die Modelle ZHV021 und ZHV034 dieser Baureihe (3 bis 17 kW Heizleistung) werden Ende dieses Jahres eingeführt. Die ZHW-Modelle sind ideal für reine Wärmetechnik-Anwendungen. Die optimierten Scrollverdichter bieten durch Dampfeinspritzung einen breiteren Anwendungsbereich. Die Copeland Scroll drehzahlgeregelten ZHW015 und ZHW030 (3 bis 20 kW Heizleistung) werden im Frühjahr 2015 eingeführt.
 
Copeland Scroll drehzahlgeregelte -Verdichter werden als Lösung mit Frequenzumrichter von Emerson angeboten. So können Systemhersteller Entwicklungszeit einsparen und dabei Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleisten.
 
Copeland Scroll™ ZPV038 und ZPV063 drehzahlgeregelte-Verdichter
Copeland Scroll™ ZPV038 und ZPV063 drehzahlgeregelte-Verdichter
und Frequenzumrichter von Emerson
 
Eine PDF-Version dieses Artikels herunterladen.
Bilder dieser Mitteilung herunterladen 
 
Über Emerson
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist weltweit führend in den Bereichen Technologie und Engineering. Emerson liefert weltweit innovative Lösungen für die Industrie-, Handels- und Verbrauchermärkte. Das Unternehmen besteht aus fünf Geschäftsbereichen: Process Management, Industrial Automation, Network Power, Climate Technologies und Commercial & Residential Solutions. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2013 erreichte 24,7 Milliarden US Dollar. Für mehr Informationen besuchen Sie uns unter: www.emerson.com

Über Emerson Climate Technologies
Emerson Climate Technologies ist ein Unternehmen der Emerson Gruppe und weltweit führend in den Bereichen Lüftung, Kälte-, Klima- und Heiztechnik für Privathaushalte sowie industrielle und gewerbliche Anwendungen. Die Gruppe vereinigt führende Technologien mit bewährtem Engineering, Design, Vertrieb, Ausbildung und Services und bietet Kunden dadurch weltweit integrierte, maßgeschneiderte Lösungen. Produkte und Dienstleistungen von Emerson Climate Technologies, zu denen führende Marken wie Copeland Scroll™, Dixell™ und Alco Controls™ zählen, erhöhen den menschlichen Komfort, halten Lebensmittel frisch und schützen die Umwelt. Für mehr Informationen besuchen Sie uns unter: www.emersonclimate.eu
 
 
 
 
Share