Neue Copeland Scroll Digital™-Verdichtermodelle für Tief- und Normalkühlanwendungen
 
Neue Copeland Scroll Digital™-Verdichtermodelle für Tief- und Normalkühlanwendungen
  • Neue digitale Scrollverdichter mit 10 und 15 PS für Normalkühlanwendungen
  • Neuer digitaler Scrollverdichter mit 13 PS für Tiefkühlanwendungen
  • Die perfekte Lösung für Kühlräume, Verflüssigungssätze und Verdichterverbunde für den Einzelhandel sowie Präzisions-Kältesysteme.

AACHEN, 8. September 2016 - Emerson Climate Technologies, ein Unternehmen der Emerson-Gruppe (NYSE: EMR) hat die Summit-Baureihe in der Generation „K5E“ um drei neue digitale Scrollverdichter mit bis zu 15 PS erweitert. Mit einer stufenlosen Leistungsregelung von 10 bis 100 % bieten die Modelle für Normalkühlung nun eine Kälteleistung von bis zu 26 kW und die Modelle für Tiefkühlung mit Dampfeinspritzungstechnologie eine Kälteleistung von bis zu 12,5 kW.

Diese Verdichter eigenen sich besonders für den Einsatz in Kältesystemen mit mehreren Verdampfern und für jegliche anderen Anwendungen, bei denen eine breite Leistungsregelung erforderlich ist, zum Beispiel bei Verwendung mehrerer Kühlräume in der Gastronomie, bei Verflüssigungssätzen und Verdichterverbunde für den Einzelhandel sowie bei Präzisions-Kältesystemen oder Kältesystemen für die Leichtindustrie.

Die Nachfrage nach einer effizienten Leistungsregelung ist so hoch wie nie zuvor, da die Endverbraucher ihre Betriebskosten auf einem Minimum halten möchten. Die neuen Modelle wurden deshalb so konzipiert, dass maximale Effizienz erreicht werden kann. Die neue digitale Summit-Baureihe K5E zeichnet sich außerdem durch einen besonders leisen Betrieb für lärmempfindliche Umgebungen aus und bietet beim Modell ZFD41K5E für Tiefkühlanwendungen die Möglichkeit zur Flüssigkeits- und Dampfeinspritzung.

Die Modelle sind für die Standardkältemittel R404A, R407A/F und R134a sowie für alternative Kältemittel mit niedrigem Treibhauspotenzial wie R448A und R449A freigegeben und zugelassen. Die Verdichter der ZBD- und ZFD-Baureihen verfügen alle über dieselben Fuß-Lochabstände. Das erleichtert Anlagenherstellern die Integration in verschiedene Kältesysteme, wenn die Modelle in einer Verbundanlage mit vorhandenen K5 Summit-Verdichtern mit fester Drehzahl verwendet werden sollen.

Die individuellen Leistungsdaten der neuen Modelle ZBD76K5E, ZBD114K5E und ZFD41K5E sind für alle Kältemittel in der Selection Software von Emerson verfügbar.

 

Eine PDF​-Version dieses Artikels herunterladen.
 
Über Emerson
Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist weltweit führend in den Bereichen Technologie und Engineering. Emerson liefert weltweit innovative Lösungen für die Industrie-, Handels- und Verbrauchermärkte. Das Unternehmen besteht aus fünf Geschäftsbereichen: Process Management, Industrial Automation, Network Power, Climate Technologies und Commercial & Residential Solutions. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2015 erreichte 22,3 Milliarden US Dollar. Für mehr Informationen besuchen Sie uns unter: www.emerson.com.

Über Emerson Climate Technologies
Emerson Climate Technologies ist ein Unternehmen der Emerson Gruppe und weltweit führend in den Bereichen Lüftung, Kälte-, Klima- und Heiztechnik für Privathaushalte sowie industrielle und gewerbliche Anwendungen. Die Gruppe vereinigt führende Technologien mit bewährtem Engineering, Design, Vertrieb, Ausbildung und Services und bietet Kunden dadurch weltweit integrierte, maßgeschneiderte Lösungen. Produkte und Dienstleistungen von Emerson Climate Technologies, zu denen führende Marken wie Copeland Scroll™, Dixell™ und Alco Controls™ zählen, erhöhen den menschlichen Komfort, halten Lebensmittel frisch und schützen die Umwelt. Für mehr Informationen besuchen Sie uns unter: www.emersonclimate.eu.
 
Contact:
Petra Schreiber
Communication Director
press.ecteu@emerson.com
Emerson Climate Technologies GmbH,
Pascalstr. 65, 52076 Aachen, Germany
T: +49 (0) 2408 929 0
F: +49 (0) 2408 929 570 

 

 

 
 
 
 
Share