Gesundheitswesen
Gesundheitswesen

Die Regelung von Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit ist in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen enorm wichtig. Hier kommen gewerbliche HVAC-Anlagen zum Einsatz, mit denen die geforderten Bedingungen innerhalb sehr geringer Toleranzgrenzen eingehalten werden können. Gesundheit und Komfort der Patienten haben oberste Priorität, sowohl im OP als auch im Aufwachraum. Durch Einsatz der Copeland Scroll™-Technologien wird sichergestellt, dass Temperatur und Feuchtigkeit innerhalb genau definierter Grenzen bleiben. Emerson Climate Technologies bietet verschiedene Leistungsregelungstechnologien an, unter anderem den Copeland Scroll Digital™-Verdichter, der eine vollständige Leistungsregelung von 10 bis 100 % der Nennleistung bietet.

Darüber hinaus ist Kältetechnik für Anwendungen wie die Kühlung von Gewebe und Blutkonserven unabdinglich für den Gesundheitssektor. Kältetechnik, die im Gesundheitswesen eingesetzt wird, kann jährlich tausende von Stunden in Betrieb sein und muss jederzeit exakt und zuverlässig funktionieren.

Emerson bietet außerdem thermische Expansionsventile für hohe Lasten, Filtertrockner mit austauschbaren Einsätzen, Feuchteindikatoren, elektronische Ventile und Regler, die häufig im Gesundheitswesen verwendet werden.