Kältetechnik
Kältetechnik

Dixell stellt seine umfangreiche Erfahrung im Bereich der Kältetechnik durch eine vollständige Baureihe von parametrischen Reglern mit erstklassiger Leistung und Lebensdauer unter Beweis.

Die Regler von Dixell können in vielen Bereichen von Nutzen sein:

Allgemeine Anwendungen: Thermostate und Regler für Normal- und Tiefkühlanwendungen, erhältlich in den Ausführungen CX (32 × 74 mm), 4-DIN-Schiene, WING horizontal und vertikal (kompaktes und geteiltes Format).

HACCP-Funktion: Temperatur- und Statusaufzeichnungsmodul für Normal- und Tiefkühlanwendungen gemäß HACCP-Bestimmungen.

Multiplex-Gehäuse: Erweiterte Multifunktionsregler für Normal- und Tiefkühlanwendungen mit Steuerung für pulsmodulierende (AUF/ZU) und Schrittmotor-Expansionsventile.

Elektronische Ventile: Treiber für elektronische pulsmodulierende (AUF/ZU) und Schrittmotor-Expansionsventile mit Überhitzungsregelung.

Kühl- und Reiferäume: Multifunktionsregler für Anwendungen in Kühlräumen, Räumen mit dualer Temperatursteuerung und Reiferäumen mit gleichzeitiger Temperatur- und Feuchtigkeitsregelung.

Schnellkühler: Regler für Schnellkühler- und Temperaturerhaltungsanwendungen mit vier konfigurierbaren Zyklen.

Temperatur und Feuchtigkeit: Regler für Anwendungen, bei denen die gleichzeitige Regelung von Temperatur und Feuchtigkeit von grundlegender Bedeutung ist: Kühlräume, Reifeschränke/Räume für Käse und Wurst, Wärmeschränke usw.

Zwei Temperaturzonen: Regler für Normal- und Tiefkühlanwendungen mit dualer Temperatursteuerung.

Verdichter-Verbundanlagen: eine breite Palette von Reglern, die alle Anforderungen an Verdichter-Verbundanlagen abdeckt. Die Baureihe ist ideal für Scroll-, halbhermetische, mehrstufige und Schraubenverdichter sowie für Verdichter mit unterschiedlicher Leistung geeignet. Sie beinhaltet ein Spezialmodell für Verflüssigungssätze mit Tandem-Verdichter, die über Digital Scroll-Technologie, Ein- und Auslassdrucksteuerung sowie Lüfterregelung verfügen.

Kühltransporter: Regler (kompakte und split Ausführung) für Kühltransporter (Stromversorgung 8–40 VDC) mit Aufzeichnung von Maximal- und Minimaltemperatur und Möglichkeit zur Regelung eines Hoch- und eines Normaltemperaturfachs bzw. eines Kühl- und eines Wärmefachs.

Lüfterdrehzahl: Drehzahlregler zur Regelung von Druck und Temperatur in Kältesystemen, einschließlich Kühllüftern.