Elektronische Expansionsventile
Elektronische Expansionsventile

Die elektrischen Regelventile von Emerson Climate Technologies sind reine Stellglieder für den Fluss von Gasen oder Flüssigkeiten in Kälteanlagen. Im Gegensatz zu Thermo-Expansionsorganen benötigen sie zu ihrer Funktion Sensoren, Ventilsteuerungen und Regler:

  • Elektrische Regelventile mit Schrittmotorantrieb der Baureihen EX4 bis EX8, sind multifunktional einsetzbar als Expansionsventil, Verdampfungs-, oder Verflüssigungsdruck-, Heißgas-Bypass-, Startregler oder für Flüssigkeitseinspritzung.
  • Die pulsweitenmodulierten Ventile der Baureihe EX2 zur Überhitzungsregelung in Kühlvitrinen.
  • Die Schrittmotor-Ventile der Baureihe EXM/EXL sind optimiert für Überhitzungsregelung oder Flüssigkeits-/Dampfeinspritzung in Klimatisierungs- und Wärmepumpensystemen.
  • Die Hochdruckventile mit Schrittmotorantrieb der Baureihen CX4 bis CX7 wurden für den Einsatz in transkritischen CO2-Anwendungen konzipiert.
 
EX7